RiesaTrinitatisschule

 

Die Jahreslosung 2024

„Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe“

1. Korinther 16, 14

Herzlich Willkommen

Kinder-Musik-Theater

Trinitatisschule und Elbland Philharmonie Sachsen arbeiten zusammen

In Riesa ist die Trinitatisschule nicht nur für ihr christliches, sondern auch für ihr musisches Profil bekannt. Kinderchorarbeit hat seit der Schulgründung vor 27 Jahren einen hohen Stellenwert.

Seit einigen Jahren ist die freie Grundschule auch Mitglied im Sächsischen Chorverband und der Sächsischen Chorjugend, sowie im „Netzwerk Kinderchöre in der Großenhainer Pflege“.

Regelmäßig gestalten die Kinder die Schulgottesdienste mit Chorgesang. Ebenso regelmäßig veranstaltet die Schule Konzerte – zuletzt das Weihnachtsprojekt „Feliz Navidad“ mit lateinamerikanischer Weihnachtsmusik. Bei der Wiederbelebung des Formats „Riesa singt“ wirkte die Schule mit. Singen in Senioreneinrichtungen steht ebenfalls regelmäßig auf dem Plan.

Zum Abschluss dieses Schuljahres steht für die 4. Klassen ein besonderer Höhepunkt an: Eine Kooperation mit der Elbland Philharmonie Sachsen.

Die 47 Kinder des Jahrgangs bereiteten sich langfristig (u.a. mit einer mehrtägigen Chor-Freizeit) auf ein Musiktheater-Projekt vor: „Die Wiesenapotheke“ ist ein etwa halbstündiges Singspiel von Stefan Jänke, das ergänzt um ein Vorprogramm im Probensaal der Elbland Philharmonie Sachsen unter Leitung des Komponisten zur Aufführung kommen wird.

Dabei singen und spielen die Kinder begleitet von einem vierköpfigen Kammerensemble aus Profi-MusikerInnen. Die fünf Vorstellungen am 23., 24. und 25. Mai waren bereits im Februar komplett ausverkauft: viele Kindereinrichtungen aus Riesa und Umgebung folgten der Einladung zum Zuhören.

Herzlichen Dank für die Unterstützung durch die Musikerinnen und Musiker der Elbland Philharmonie Sachsen sowie das Management und die freundliche Aufnahme im Gröbaer Orchester-Domizil!

Der Förderverein der Trinitatisschule unterstützt das Projekt zusätzlich mit großem Engagement!

Weitere Informationen

www.trinitatisschule-riesa.de

https://elbland-philharmonie-sachsen.de/

www.netzwerk-kinderchoere.de

www.saechsischer-chorverband.de

www.saechsische-chorjugend.de

 

 

 

Wer kann am besten zeigen, wie unsere Schule von innen aussieht? Natürlich wir Schüler und Schülerinnen selbst. In einem Medienprojekt ist ein Film entstanden, in dem wir euch einmal mitnehmen und zeigen, was es heißt, an der Trinitatisschule zu lernen. Hier geht es ganz musikalisch zur Sache!

 

Unsere Schule

Die Trinitatisschule Riesa wurde auf Initiative engagierter Eltern gegründet und besteht seit dem Schuljahr 1997/98. Träger ist der Christliche Schulverein Riesa e.V.
Ziel ist es, Kindern eine sachkundige und lebensnahe Schulbildung auf der Grundlage des christlichen Glaubens zu vermitteln.  Unterrichtet wird in der Trinitatisschule Riesa in den Klassenstufen 1 bis 4. Bei der Unterrichtsgestaltung werden die in der "Konzeption für das Evangelische Schulzentrum Riesa" festgehaltenen Ziele von den Lehrkräften mit Hilfe spezieller Methoden umgesetzt.
Diese sind unter anderem Freiarbeit, Werkstattunterricht, Lernen an Stationen und Projektunterricht. Auch nach dem Unterricht stehen den Kindern verschiedene interessante Möglichkeiten der Freizeitgestaltung zur Verfügung. Die Trinitatisschule Riesa steht allen Kindern, unabhängig von ihrer Konfession, offen.
Die Trinitatisschule befindet sich in unmittelbarer Nähe der Trinitatiskirche Riesa, wo die Andachten und Schulgottesdienste stattfinden.